Unsere acht neuen Designs sind nominiert zum German Design Award 2018

Der Rat für Formgebung (German Design Council), eines der weltweit führenden Kompetenzzentren für die Kommunikation und Wissensvermittlung in punkto Design, zeichnet einzigartiges Design, das Markenwert generiert, jedes Jahr aus.

Anders als viele andere Wettbewerbe, werden hier die Produkte nicht via Einreichung angenommen, sondern von einer unabhängigen internationalen Jury kuratiert.

Nurus, die erste und einzige türkische Marke, die vom Rat für Formgebung eingeladen ist, wurde seit 2008 insgesamt 18 Auszeichnungen und Nominierungen ausgezeichnet. Unsere acht neuen Designs sind für den German Design Award nominiert:

Der Mila Lounge Chair von Stefan Brodbeck, der Mio Executive Task Char und die Alava Bank; der Red Dot-Gewinner Diadem, ein Konferenstuhl von Martin Ballendat, der Schaukel-Pouf Lips aus dem Nurus Design Lab, der ebenfalls bereits einen Red Dot Award erhalten hat, ebenfalls aus dem Nurus Design Lab die Flughafenbestuhlung Eon Terminal. Aus dem Studio Ece Yahm der Univeral Design Award Gewinner, die Fitnesseinheit fürs Office, Take Five und die Leuchte Noctus von Moritz Putzier.

 

Bitte richten Sie Ihr Gerät horizontal aus.