Take 5

5 Minuten reichen, um im Office gesund zu bleiben!

 
 
  • Nurus Take Five Health in Office Head

 

 

Haben Sie 5 Minuten?

Ausgehend von unserer Philosophie "Gesundheit in den Arbeitsbereichen" bestand unser Ansatz bei der Entwicklung von Take 5 darin, durch langes Sitzen verursachte Gesundheitsprobleme zu minimieren, Ihnen dabei zu helfen, Ihre Pausen möglichst effizient zu nutzen und Ihre Motivation zu steigern.

Klicken Sie hier für die Produktbroschüre

 

Take 5 hilft Ihnen, leichte Übungsbewegungen wie Stretching durchzuführen. Bleiben Sie gesund mit nur  5 Minuten Pause von der Arbeit.

Take 5 ist ein Übungsgerät, mit dem Sie Ihre Energie und Motivation am Arbeitsplatz steigern und Ihre Gesundheit bewahren können, indem Sie nur 5 Minuten Ihres vollen Terminkalenders einsetzen. Take 5 ist kein gewöhnliches Übungswerkzeug, es ist auch ein Möbelstück; es erneuert nicht nur Arbeitsbereiche mit seinem Spiegel, sondern fördert auch eine gesunde Lebensweise und den Willen zur Bewegung!

Lange Zeit am Schreibtisch zu arbeiten, ist in erster Linie Ursache für zervikale Lordose, Karpaltunnelsyndrom, Fettleibigkeit und Depression sowie chronische Muskelschmerzen, Krämpfe und Haltungsschäden.

Take 5 minimiert diese Effekte, indem es Ihnen hilft, Stress abzubauen, Ihren Geist zu beruhigen, Ihren Blutfluss zu regulieren, Ihre Muskeln zu stärken und Ihre Körperhaltung zu verbessern.

Take 5 ist kein professionelles Trainingsgerät. Es wurde entwickelt, um leichte Übungsbewegungen wie Beugen und Dehnen zu unterstützen, um die Motivation zu fördern und die Gesundheitsbedingungen für Menschen aller Altersgruppen und Körperformen zu erhalten und zu verbessern.

 

Stretching

Feste Arbeitspositionen führen dazu, dass Ihre Schultern für längere Zeit in der gleichen Position bleiben. Dies kann zu schweren Schmerzen führen und die Bewegungen des Schultergelenks am Ende des Tages einschränken. Einige Stretching-Übungen, die Sie absolvieren können, werden dazu beitragen, die Muskeln um den Schulterbereich zu dehnen und den durch die Sitzposition verursachten Schmerz zu lindern.

Stärkung

Diese Übungen wurden entwickelt, um Schmerzen zu vermeiden, die Sie im Bereich der Schulter haben können, verursacht durch langes Sitzen vor dem Computer und lindern die Schmerzen, die Sie möglicherweise bereits in der gleichen Gegend haben. Das Durchführen dieser Übungen stärkt die Schultermuskulatur und hilft, die Müdigkeit zu lindern, die Sie am Ende des Tages verspüren.

Wenn Sie Schmerzen, eine diagnostizierte Krankheit und / oder eine spezielle Erkrankung an einem bestimmten Körperteil haben, stellen Sie sicher, dass Sie vor dem Durchführen dieser Übungen die Zustimmung Ihres Arztes einholen.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Stretching

Bleibt man für längere Zeit in einer festen Position, werden vor allem die Nackenmuskeln an Flexibilität verlieren. Stretching-Übungen, die Sie mit Take 5 durchführen können, helfen, die Spannung in den Nackenmuskeln zu lindern und Nackenschmerzen zu reduzieren.

Stärkung

Langfristige Computernutzung ist ein wichtiger Risikofaktor für Nackenprobleme. Diese Übungen wurden entwickelt, um die Muskeln im Kopf- und Halsbereich zu stärken; Sie stärken die Nackenmuskulatur und reduzieren Nackenschmerzen.

Wenn Sie Schmerzen, eine diagnostizierte Krankheit und / oder eine spezielle Erkrankung an einem bestimmten Körperteil haben, stellen Sie sicher, dass Sie vor der Ausübung dieser Übungen die Zustimmung Ihres Arztes einholen.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Stärkung

Häufig wiederholte Bürotätigkeiten wie langfristige Computerbenutzung oder das Tragen von Ordnerns können eine Herausforderung für die Muskeln um die Ellbogen darstellen. Übungen, die Sie mit Take 5 durchführen können, werden helfen, die Muskeln im Ellenbogenbereich zu stärken und Ihre täglichen Routinen viel einfacher durchzuführen.

Wenn Sie Schmerzen, eine diagnostizierte Krankheit und / oder eine spezielle Erkrankung an einem bestimmten Körperteil haben, stellen Sie sicher, dass Sie vor der Ausübung dieser Übungen die Zustimmung Ihres Arztes einholen.

 

Stärkung

Für längere Zeit zu sitzen oder zu stehen können eine Herausforderung für Ihre Muskeln im Bereich der Hüfte darstellen, was dazu führt, dass Sie sich am Ende des Tages erschöpft fühlen und gleichzeitig den venösen Blutfluss verlangsamen. Diese Übungen sollen die Hüftmuskulatur stärken; Sie helfen, die Blutzirkulation zu beschleunigen und reduzieren den Schmerz und die Erschöpfung, die am Ende des Tages spürbar sind.

Wenn Sie Schmerzen, eine diagnostizierte Krankheit und / oder eine spezielle Erkrankung an einem bestimmten Körperteil haben, stellen Sie sicher, dass Sie vor der Ausübung dieser Übungen die Zustimmung Ihres Arztes einholen.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Stärkung

Längere Zeit zu sitzen oder zu stehen ist ein hoher Risikofaktor für Rückenprobleme. Diese Übungen sollen die Rumpfmuskulatur stärken. Sie helfen, die Taille und die Lendenmuskeln zu stärken und mögliche Rückenprobleme zu vermeiden.

Wenn Sie Schmerzen, eine diagnostizierte Krankheit und / oder eine spezielle Erkrankung an einem bestimmten Körperteil haben, stellen Sie sicher, dass Sie vor der Ausübung dieser Übungen die Zustimmung Ihres Arztes einholen.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Stärkung

Wenn Sie längere Zeit sitzen oder stehen, können Sie sich am Ende eines anstrengenden Arbeitstages erschöpft fühlen. Diese Übungen sollen Ihre Muskeln um Ihre Knöchel stärken; Sie helfen, die Blutzirkulation in den Beinen zu beschleunigen und reduzieren den Schmerz und die Erschöpfung, die am Ende des Tages spürbar sind.

Wenn Sie Schmerzen, eine diagnostizierte Krankheit und / oder eine spezielle Erkrankung an einem bestimmten Teil Ihres Körpers haben, stellen Sie sicher, dass Sie die Zustimmung Ihres Arztes einholen.

 
 
 
 
 
 
 

Stärkung

Wenn Sie längere Zeit sitzen oder stehen, können Sie sich am Ende eines anstrengenden Arbeitstages erschöpft fühlen. Diese Übungen sollen Ihre Muskeln rund um die Knie stärken. Sie helfen, die Blutzirkulation in den Beinen zu beschleunigen und reduzieren den Schmerz und die Erschöpfung.

Wenn Sie Schmerzen, eine diagnostizierte Krankheit und / oder eine spezielle Erkrankung an einem bestimmten Körperteil haben, stellen Sie sicher, dass Sie vor der Ausübung dieser Übungen die Zustimmung Ihres Arztes einholen

 
 
 
Bitte richten Sie Ihr Gerät horizontal aus.