Dorigo Design

Dorigo Design

Dorigo Design

Fiorenzo Dorigo ist 1953 in Treviso geboren. 1975 beginnt er mit seiner Kunstdesign Ausbildung. Schon während seiner Studienzeit arbeitet Dorigo für Unternehmen aus der Möbelbranche und ist ab 1977 aktiv beim Sigomega Studio involviert. Er arbeitet mit Bruno Maria Fracarossi am „total design“ für das „Seabuggy“ Projekt, welches 1979 für den Golden Compass ausgewählt wird sowie 1982 an „Quartz“, einer mit Glass überzogenen Küche.

Dorigo ist seit 1987 als Freelance Designer tätig und ist Mitglied des ADI und IIDD (Italian Institute for Design and Disability). Mit seinem enormen Erfahrungsschatz in Ökologie, Entspannung und Pädagogik entwirft Dorigo Systeme und Typologien für elektrische Geräte, Wohnen, Büro, öffentliche Räume, Kino und Theater in Europa, USA und dem Fernen Osten.

2002 und 2003 unterrichtet Dorigo am Wood Industry Institute der Universität in Padova. Dorigo gestaltet Innenräume für zahlreiche Unternehmen. Er arbeitet in seinem Studio Dorigo in Conegliano Veneto.

 

 

Produkte



  • Alper Boler
  • Arik Levy
  • Atilla Kuzu
  • Aziz Sariyer
  • Can Yalman
  • Charles Pollock
  • Claus Breinholt
  • Cul De Sac
  • Defne Koz
  • Dominique David
  • Dorigo Design
  • Ece Oguz Feirde
  • Fabrizio Batoni
  • Filippo Mambretti
  • Fritz Frenkler Anette Ponholzer
  • inci Mutlu
  • Nurus Jakob Thau
  • Jeffrey Bernett
  • Justus Kolberg
  • Koral Erat
  • Lievore Altherr Molina
  • Nurus Martin Ballendat Dsgnrs
  • Monica Forster
  • Murat Melkan Tabanlioglu
  • Noe Duchaufour Lawrance
  • Nurus D Lab
  • Omer Unal
  • Paolo Favaretto
  • Nurus Paul Brooks
  • Radice Orlandini
  • Shelly Shelly
  • Silvia Suardi Sezgin Aksu
  • Nurus Stefan Brodbeck Designers
  • Stefano Sandona
  • Marcello Ziliani
  • Tanju Ozelgin
  • Yves Behar
Bitte richten Sie Ihr Gerät horizontal aus.