Aziz Sarıyer

Aziz Sarıyer

Aziz Sarıyer

Geboren 1950 in Istanbul, gründet Aziz Sarıyer 1971 Derin Design und fängt zu dieser Zeit mit Möbeldesign und Innenarchitektur an. Sein internationales Ansehen in der Designbranche steigt dank seinem professionellen und konsistenten Vorgehen. 1999 entwickelt er eine Kollektion für Derin und zählt innerhalb Jahresfrist zu den bekanntesten Marken. Sarıyer arbeitet für Unternehmen wie Cappellini, Moroso, Zeritalia und Scia.

2004 wird Sarıyer zu den 100 Designern der Enzyklopädie des 21. Jahrhunderts aufgenommen, publiziert von Terence Conran Publishing. Durch seinen Einfluss erlangt die Designkultur in der Türkei Weltformat. Er gewinnt zahlreiche nationale und internationale Preise und erhält 2006 für seinen Entwurf Birth Table den Wallpaper Design Award. 2007 wird Sarıyer für das ‚Gull Sofa’ in der Kategorie Büromöbel von der Industrial Designers Association Turkey Design Awards ausgezeichnet und gewinnt mit ‚The Moon Desk’ den Elle Decor International Design Award (EDIDA).

Zu den bekanntesten Entwürfen von Sarıyer gehören Pause Bücherregal (2003) für Moroso, Boomerang Sofa (2003) für Derin Design, Liquirizia Sofa (2007) für Altreforme und das Gull Sofa für Alparada.

 

Produkte



  • Alper Boler
  • Arik Levy
  • Atilla Kuzu
  • Aziz Sariyer
  • Can Yalman
  • Charles Pollock
  • Claus Breinholt
  • Cul De Sac
  • Defne Koz
  • Dominique David
  • Dorigo Design
  • Ece Oguz Feirde
  • Fabrizio Batoni
  • Filippo Mambretti
  • Fritz Frenkler Anette Ponholzer
  • inci Mutlu
  • Nurus Jakob Thau
  • Jeffrey Bernett
  • Justus Kolberg
  • Koral Erat
  • Lievore Altherr Molina
  • Nurus Martin Ballendat Dsgnrs
  • Monica Forster
  • Murat Melkan Tabanlioglu
  • Noe Duchaufour Lawrance
  • Nurus D Lab
  • Omer Unal
  • Paolo Favaretto
  • Nurus Paul Brooks
  • Radice Orlandini
  • Shelly Shelly
  • Silvia Suardi Sezgin Aksu
  • Nurus Stefan Brodbeck Designers
  • Stefano Sandona
  • Marcello Ziliani
  • Tanju Ozelgin
  • Yves Behar
Bitte richten Sie Ihr Gerät horizontal aus.