Meetings im Wandel – Alles eine Frage der Perspektive.

Design das Sinn macht!

Geometrie die inspiriert.

Design das Sinn macht!

To und sonst nichts.

  • Nurus To Tpl Header Slide
  • Nurus To Lounge Header Slide
  • Nurus To Sehpa Header Slide
  • Nurus To Koltuk Header Slide
  • Nurus To Dpl Header Slide

To passt sich dem Wandel und den Farben des Lebens an. Vom kleinsten bis zum größten Meetingraum, To rundet dank seiner vielfältigen Produktpalette und seinem einzigartigen Design jeden Raum ab.

To erweitert das Verständnis der modernen Sitzungskultur in Anlehnung an die Divan Kultur der Ottomanen. Ernsthaften und konfliktreichen Sitzungen kommt To entgegen. Die Sitztiefe und die hohe Rückenlehne geben der Körpersprache mehr Raum zur Entfaltung. Es bringt Wärme und Bewegung. To passt sich dank Farbvarianten und klarer Formgebung problemlos jeder Architektur an.



 

 

 

   “Wir haben Nurus als Lösungsanbieter für unsere neuen Büroräume im Entek Plaza gewählt. To hat unseren Wunsch nach einem futuristischen Meetingraum optimal umgesetzt und unterstützt eine optimale Arbeitsumgebung. Der hohe Qualitätsstandard sowie die Ergonomie haben uns überzeugt. Nebst den Produkten überzeugt Nurus durch einen Dienstleistungsanspruch der seines Gleichen sucht, vor und nach dem Kauf.”

Tanju Taşer - Finance and Administrate Works Coordinator
Entek Pnömatik San. ve Tic. A.Ş.

Nachhaltigkeit im Blickpunkt – eine menschliche Verantwortung.

 

Materialien


Der Schaumstoff, das Sperrholz für den inneren Rahmen sowie das massive Buchenholz welche für die Herstellung der To Sofas verwendet werden als auch die anderen Holzelemente mit E1 Zertifikat welche in den Schränken und Beistelltischen zur Anwendung kommen, sind bis zu 100% wiederverwendbar. Das Metall der Tischbeine ist zu 100% wiederverwertbar.

Die Textilien von To sind nach Trevira CS, OEKO-TEX 100 Standard, IMO-MED und EU Ecolabel zertifiziert und wiederverwertbar. Sie entsprechen allen aktuellen europäischen Normen in Sachen Brandschutz und haben den Scheuertest nach Martindale, Lichtechtheitstest (EN ISO 105-B02) und Reibechtheitstest (EN ISO 105-X12) durchlaufen.

Produktion

To wird von Numaş A.Ş produziert, welches über die Zertifikate ISO 14001 für Umweltmanagement sowie OHSAS 18001 für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz verfügt.

Recycling

Numaş A.Ş führt chemische Rückstände von Pulverlack, Nasslack, Verdünner, Gebinde von Chemikalien, Phosphatschlacke und Laserstaub den relevanten Recyclingfirmen zu oder stellt eine umweltschonende Lagerung sicher.

Transport

Die zu 100% wiederverwertbaren Verpackungsmaterialien sind für den energieeffizienten Transport optimiert.

Einsatz

Die Qualitätsstandards der Produktion und der Materialien sind Garant für einen langen Produktlebenszyklus. Die hohe Produktsicherheit wird durch diverse internationale Stellen anerkannt.

Wiederverwertung

Die zur Produktion eingesetzten Materialien können vollständig wiederverwendet oder wiederverwertet werden.

 


“Ich möchte diese bestimmte  Welt kreieren, bescheiden und einfach. Ich möchte ein angenehmeres Leben entwerfen, indem ich die Flut der Eindrücke reduziere...
Ich strebe nach dem bescheidenen, einfachen Leben, immer jedoch innovativ. Ich will dass es auch aufregend ist. Ich will jedem Produkt Funktionalität verleihen. Während der Nutzung soll eine emotionale Verbindung aufgebaut werden können. Genau wie bei To.”








 

Tanju Özelgin

Geboren 1962 in Istanbul, schließt Tanju Özelgin 1984 an der Fakultät “Fine Arts Industrial Design” der Marmara Universität ab. 1987 gründet Tanju Özelgin Scala Design und setzt Projekte um für Messen, Yachten, Showrooms, Gebäude, Büros, Werbekampagnen, Möbel und Industrieprodukte. Zwischen 1993 und 1995 arbeitet er als Gründungspartner für IN Mobilya (IN Furniture). 1996 gründet er mit Ertan Binme Parlak Kırmızı (Brigth Red), welches sich auf Projekte für Innenarchitektur, Design und Entwicklung von industriellen Produkten sowie die grafische Aufbereitung von digitalen Medien. Seit 2005 arbeitet er bei TO Design Studio und fokussiert sich dort auf Innenarchitektur und Produktdesign. Özelgin ist ferner seit 1998 als Fakultätsmitglied und Projektberater tätig. Er ist Jurymitglied, Aussteller und Atelierleiter in diversen Wettbewerben.

Mehr zu Tanju Özelgin.

 

Bitte richten Sie Ihr Gerät horizontal aus.